Ein Klick zu Facebook

Schneller Kontakt

Telefon: Sportlicher Leiter

 

Roger Emmert :

 

0176 - 63008556

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Adresse :

 

TSV degenia

Bad Kreuznach 2011 e.V.

 

Postfach 0555

 

55529 Bad Kreuznach

TSV degenia als App

TSV bei Fußball.de

           

Zum Fanshop der TSV

Zur Heimat der TSV

Zum Verband SWFV

Unterstütze die TSV

Hier könnte dein/ihr Name oder

deine/ihre Firma stehen :)

 

Mach mit und Unterstütze unsere Jugendarbeit !

 

Spendenbescheinigungen sind für uns kein Fremdwort.

 

Gemeinsam für

die Kinder in unserer Stadt !

 

Gerne stellen wir unseren Verein in

einem persöhnlichen Gespräch bei euch/ihnen vor.

E 1 - Junioren mit gutem Saisonstart

 

 Unsere E 1 - Junioren sind erfolgreich in die neue Saison gestartet.

 Bei dem Vorbereitungstunier am Samstag in Bretzenheim konnten unsere Löwen in allen Partien gut mithalten.

 Am Ende sprang der 3. Platz heraus.

 Nun kann die Runde der E 1 -  Junioren beginnen , und wir freuen uns auf den Saisonauftakt am kommenden Mittwoch in Roxheim.

 

 

 

Wochenbericht der E-Jugend

 SV Winterbach 4:2 TSV degenia Bad Kreuznach

Im Auswärtsspiel gegen den SV Winterbach spielten 2 Teams auf Augenhöhe. In einer rasanten Partie stand aber leider der Schiedsrichter im Mittelpunkt des Geschehens, der mit einigen Fehlentscheidungen, darunter 2 Strafstöße gegen die Löwen gab, sodass sich sogar der Gästetrainer entschuldigte: "Die hätte ich nie gepfiffen, es tut mir leid". Dennoch spielten die Jungs eine tolle Partie und hängten sich voll rein, sodass sich das Team ein Unentschieden verdient gehabt hätte. So war die 4:2 Niederlage natürlich nur schwer zu verdauen.

 

TSV degenia Bad Kreuznach 9:5 TuS Meddersheim

Am Samstag begrüßten wir den TuS Meddersheim bei uns im Möbusstadion. "Gerade in der ersten Hälfte dominierten wir das Spiel nach Belieben und die Jungs setzen das was wir uns vorgenommen hatten perfekt um", lobte TSV-Coach Tobi Wagner, "der 5:1 Pausenstand war hochverdient!".
Im zweiten Durchgang kam dann nochmal Schwung in die Partie, die Teams lieferten sich einen offenen Schlagabtausch mit etlichen Toren auf beiden Seiten.

 

TSV degenia Bad Kreuznach 14:0 TuS Roxheim

Im letzen Heimspiel der Saison ging's gegen den TuS Roxheim. In einem einseitigen Spiel ging es nur in eine Richtung. Die jungen TSV-Löwen machten gegen den tapfer kämpfenden Tabellenletzen vieles richtig und spielten sich zahlreiche Chancen heraus, vergaßen aber Zeitweise das Toreschießen.
"Wir wolten im letzten Heimspiel noch einmal richtig Gas geben, das gelang uns aber nur im ersten Durchgang", resumierte Wagner, "in der zweiten Hälfte verloren wir dann ein bisschen den Faden."
Dennoch geht das 14:0 nach Trainersicht aber auch in dieser Höhe in Ordnung.

Unterkategorien